Verein Radiästhesie und Geobiologie Bern VRGB

Unser Verein ist dem Verband für Radiästhesie und Geobiologie Schweiz (VRGS) angeschlossen.

Die Vereinsmitglieder arbeiten nach den schweizerischen Empfehlungen (Charta). 

 

Der Pendel ist eines von vielen Anzeigeinstrumenten, das verwendet werden kann, um Reize im Nervensystem des Menschen anzuzeigen: globale Gitternetze, Energiefelder, Qualitäten von Räumen, Gegenständen, Lebensmitteln usw.; Erdstrahlungen, Schwingungen von Menschen und Tieren und vieles mehr.

Erfahrungswissenschaft: Der VRGB hat sich zur Aufgabe gemacht, einheitlich auszubilden und im gemeinsamen Erfahrungsaustausch voneinander zu lernen.

Glossar:

Lateinisch radius = Strahlen, griechisch ästhesie = Fühligkeit.

 

Geobiologie ist eine Forschungsrichtung, die die Methodiken der Geowissenschaften und der Biologie miteinander verknüpft. Ziel ist ein ganzheitliches Bild des Systems Erde und dessen Entwicklung in Raum und Zeit.

 

Radionik ist eine Technik des Aussendens von Gedanken, Mustern und Schwingungen an Menschen, Tiere oder Pflanzen, wo auch immer sie sich in der Welt befinden.